Cotes de Bourg

Château  d´Aiguilhe 2002
Château d’Aiguilhe (Comtes de Neipperg) hat als nicht klassifizierte Domäne ebenfalls Maßstäbe gesetzt, die nach der Übernahme durch die Familie Neipperg mit dem Jg. 1999 erstmals sichtbar wurden. Das Jahr 2000 ermöglichte noch dazu hohe Qualitäten. Der Wein hat eine tief purpurrote, undurchdringlich dichte Farbe. Im Geruch finden sich die Aromen dunkler, reiferer roter Früchte, mit feinen Noten von Wald und Erde. Im Geschmack setzt sich der Eindruck fort, mit Nuancen von dunklen Kirschen und Brombeeren. Die dezente Säure bleibt im Hintergrund, mit samtigen, nicht zu kräftigen Tanninen und einem mittleren Alkoholgehalt bildet sich eine sehr angenehme, volle, runde Gesamtstruktur. Der Nachhall ist angenehm, lange anhaltend. Als Speisenbegleiter zu kräftigerem Fleisch und Geflügel, Gebratenem, Wild.

39,90 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten